Lucha Libre

Fr, 25.10.2019 | 20 Uhr | Linden-Museum Lucha Libre Kaum ein popkulturelles Phänomen wird mit Mexiko so sehr in Verbindung gebracht, wie Lucha Libre. Es kombiniert die athletischen Elemente von Akrobatik und Kampfsport, mit bunten Charakteren, wie man sie sonst nur von Superhelden- und Schurken kennt, und Aspekten von alten einheimischen Traditionen und Ritualen. Es […]

weiter lesen »

Jules Verne: Von der Erde zum Mond

So, 27.10.2019 | 18.30 Uhr | Merlin Jules Verne: Von der Erde zum Mond Aus dem Roman von 1867 extrahieren Stefan Dinter und Götz Schneyder in ihrem Sprechtakel alles, was Verne wohl zum ersten Science – Fiction – Autoren überhaupt machen dürfte: gesellschaftliche Utopien, technische Visionen und viel humoristische Nachsicht in Dingen menschlicher Eitelkeiten. Dies […]

weiter lesen »

Masters of Virtual Worlds

Mi, 23.10.2019 | 18:30 Uhr | Literaturhaus Stuttgart Masters of Virtual Worlds mit Benjamin Rudolf und Christoph Rasulis Für seine dystopische Cyberpunk-Romanreihe Otherland wurde dem Fantasy-Autor Tad Williams im Rahmen der Dragon Days 2013 der erste Schwäbische Lindwurm verliehen. In seinen Otherland-Romanen, die Williams bereits in den 1990er-Jahren zu schreiben begann, ist es für die […]

weiter lesen »

Next Frontiers | Applied Fiction Days

New Frontiers, Dragon Days

Next Frontiers | Applied Fiction Days: Als Ridley Scotts Kultfilm “Blade Runner” 1982 erschien, war das Jahr 2019 noch weit genug entfernt, um als Setting für eine düstere Zukunftsvision herzuhalten: Eine rettungslos vergiftete Erde, Konzerne, die die Geschicke der Menschen lenken und Androiden, die zu mehr Gefühlen fähig sind als die Menschen, die sie erschaffen […]

weiter lesen »

Markt der unabhängigen Fantasy-Verlage

Bei einem Festival, auf dem sich allerlei Fantastisches tummelt und wo das Wunderland noch atmet, bietet sich dem Absonderlichen die Möglichkeit, ins Licht zu treten. Deshalb möchten wir im Rahmen der Dragon Days 2019 Fantasy-Kleinverlagen und deren Autor*innen eine Plattform bieten, ihre Kleinode und Kuriositäten zu präsentieren. Am Samstag, dem 26.10.2019, wird im Stuttgarter Theater […]

weiter lesen »

Jurybegründung für den PrivA(r)t Kurzgeschichtenwettbewerb 2017

2017 war der Beginn des PrivA(r)t-Kurzgeschichten-Wettbewerb im Rahmen des Dragon Days Festivals. Der Gewinnertext, „Omnis GmbH“ von Marcel Durer, wurde am 19. Oktober 2017 vor der Lesung mit Tad Williams von der Sprecherin Barbara Stoll gelesen. Jurybegründung Der PrivA(r)t Kurzgeschichten Wettbewerb hat es sich zur Aufgabe gemacht über das Erzählen von Geschichten Wege zu finden, […]

weiter lesen »

Helfer gesucht

Du willst Teil der Dragon Days sein und dafür sorgen, dass alles reibungslos über die Bühne geht? Wir suchen Helfer, die uns bei verschiedenen Aufgaben unterstützen! Dafür bieten wir dir direkte Einblicke „hinter die Kulissen“ des Events. Mal abgesehen davon, dass du Teil eines ganz wundervollen Teams wirst. Wenn du Lust hast, uns zu unterstützen […]

weiter lesen »