Eröffunung mit Kai Meyer und Björn Springorum